Gin aus den Niederlanden – Der Nolet’s Dry Gin Silver

Der Nolet’s Dry Gin Silver ist ein erstklassiger Gin aus unserem Nachbarland, den Niederlanden. Seine Historie reicht bis ins Jahr 1691 zurück. Dieses Jahr gilt als Gründungsdatum der Nolet Destillerie, welche damit als die älteste Brennerei der Niederlande gilt.nolets_silver_gin_1

Der Familienbetrieb befindet sich mittlerweile bereits in der zehnten Generation. Jedoch muss auch erwähnt werden, dass der Gin Konsum in den Niederladen drastisch zurückging. Die holländische Jugend trinkt bzw. trank lieber Spirituosen wie Vodka. Auf diesen Rückschritt reagierte die Nolet Destillerie wie folgt: Ihr Geschäftsführer, Carolus H.J. Nolet, führte daraufhin den Ketel 1 Vodka ein. Ein absoluter Premium Vodka, welcher sich bereits ausgezeichnet in der Vodka Branche etabliert hat.Hier kann man ihn kaufen.

Doch zurück zu dem Nolet’s Dry Gin Silver. Er ist eine innovative Spirituose, welche sich ganz klar an den Wurzeln der Destillerie orientiert. Der Ursprung des Nolet’s Dry Gin Silver ist der klassische Genever.

Er gilt als Gin im London-Style, das heißt er wird in Pot Stills destilliert. Dies macht ihn noch einzigartiger. Die Botanicals, welche für die Herstellung dieses Gins verwendet werden, sind äußerst untypisch für einen klassischen Gin. Selbstverständlich enthält er die Standardzutaten wie Wacholder oder Süßholz. Jedoch werden auch türkische Rosenblätter, Himbeeren und weißer Pfirsich hinzugegeben.

Sollten Sie jetzt auf den Geschmack des Nolet’s Dry Gin Silver gekommen sein, dann sind Sie bei Bottleworld.de genau richtig.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Gin abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/241732_80995/webseiten/spirituosenwelt/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399